https://www.romlive.de/media/topfotos/topfoto-rom-01.jpg

Rom Reiseführer

Rom ist eine Jahrtausende alte Metropole. Ob Colosseo, Foro Romano, Campo de' Fiori, Fontana di Trevi, Piazza Navona, Pantheon oder Vaticano - altbekannt klingen diese römischen Monumente und Plätze. Hier erhalten Sie eine rasche Übersicht über die Stadt Rom in ihren vielfältigen Facetten.

Italiens Hauptstadt ist berühmt für ihre historischen Gebäude, ihre Kunstschätze, ihre Plätze, für Kultur, Mode und das Lebensgefühl der Römer.

Tauchen Sie ein in eine Weltmetropole mit bewegter Vergangenheit und faszinierender Gegenwart!

Gewinnen Sie einen Überblick über Rom, die italienische Metropole

Museen | Kirchen | Stadtgeschichte | Stadtteile | Zentrum | Romulus und Remus | Karte

Petersdom | Petersplatz | Sixtinische Kapelle | Vatikanische Museen

Kolosseum | Forum Romanum | Kapitol | Vatikan | Pantheon | Spanische Treppe | Piazza Navona | Engelsburg | Campo dei Fiori | Trastevere | Villa Borghese | Via Appia Antica | Mehr Sehenswertes

Sehr beliebt sind Hotels in Roms Centro Storico, rund um die antiken Stätten und den Vatikan. Finden Sie Ihr Wunschhotel:

Hotel Kapitol | Hotel Kolosseum | Hotel Pantheon |  Hotel Trevibrunnen | Hotel Spanische Treppe | Hotel Trastevere | Hotel Campo dei Fiori | Hotel Forum Romanum| Hotel Piazza Navona | Hotel Vatikan | Hotelübersicht

Beliebte römische Hotels

Nach einem ausgiebigen Stadtbummel oder einer Sightseeing-Tour durch Rom bieten schöne Hotels Entspannung, gute Küche und angenehmen Service. Einige Romhotels sind aufgrund ihrer Lage, einer gekonnten Hotelführung oder anderen Details bei Romurlaubern besonders beliebt.

Hotel Kolbe Rome | Hotel Aldrovandi Villa Borghese | Hotel Michelangelo Rome | Alle Hotels

Anreise & Unterwegs | Shopping | Römisches Nachtleben | Reiseinformationen | Unterkünfte | Webcams | Wetter & Reisezeit | Flüge

Kurzinfo

Wer einen Citytrip mit angenehmem Ambiente, köstlichem römischen Essen, Mode-Highlights und weltberühmtem Kulturerbe verbinden möchte, kommt in Italiens charmanter Hauptstadt Rom voll und ganz auf seine Kosten!